Kategorien
Familie Kindertageseinrichtungen Kristof

Kindertagesstätte definitiv sehr gut

Bär Spielzeug Kind

Lage der Einrichtung

Unsere Einrichtung befindet sich im Norden von Münchenund ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Das ermöglicht den Kindern, sich zu entfalten, sich wohl zu fühlen und mit Bewegung zu lernen.

Kategorien
Kindertageseinrichtungen

Kindergarten inclusive Infoabend

Bär Spielzeug Kind

Seit ein paar Wochen hat Kristof jetzt die Zusage für einen Kindergartenplatz ab September 2010. Er soll dann von 8-14 Uhr die Einrichtung besuchen.

Vorbereitungen und mitzubringen

  • Papiertaschentücher
  • Wechselwäsche mit Namen
  • Turnsachen, Hose kurz und T-Shirt
  • Gummistiefel
  • Badesachen
  • Hausschuhe
  • 40 Euro pro Halbjahr Materialgeld

Schlafen, Essen und Trinken

Es werden Wasser und Tee angeboten, Brotzeit ist vormittags, wie die Kinder es mögen. Geschlafen wird nur bei den Ganztageskindern.

Infos

  • Eingewöhnungszeit 1-2 Wochen vor dem Start für einen vormittag
  • bei Ausflügen – Trinken, Rucksack, Brotzeit
  • viel Selbständigkeit wird erwartet (Anziehen, Toilette und beim Essen)

Einschreibung erfolgte am 27.04.2010 um 14:30 Uhr

Kategorien
Familie Kindertageseinrichtungen Kristof

Kinderkrippe inklusive Tagesablauf

Bär Spielzeug Kind

Um intensiv auf die Bedürfnisse eingehen zu können, richtet man sich nach dem gewohnten Rhythmus der einzelnen Kinder.

Ab ca. 07:00 Uhr:Ankunft der Kinder / Freispiel / Vorbereitung auf das Frühstück
ca. 09:00 Uhr:Frühstück
Ab 09:30 Uhr:Aktivitäten und Beschäftigungsangebote (drinnen und draußen)
ca. 12:00 Uhr:Mittagessen
Ab ca.12:30 Uhr:Mittagsruhe oder Mittagsschlaf
ca. 14:00 Uhr:Anziehen und Freispiel
ca. 15:30 Uhr:Brotzeit
ca. 15:00
bis 17:00 Uhr:
Aktivitäten und Beschäftigungsangebote (drinnen und draußen)
Ab ca. 17:00 Uhr:Freispiel bis zum Abholen
Der zeitliche Ablauf
Kategorien
Familie Kristof

Einschulung, der erste Tag

Einschulung

Jetzt ist es schon soweit, Kristof wird im September 2013 eingeschult! Am 10. April 2013 war die Schuleinschreibung in der Jenaer Schule. Alles OK sagte sie Lehrerin – ein bisschen lauter reden! Einen Tag später kam auch die Zusage für einen Hortplatz, den Kristof so gern wollte. Zuvor war schon die Schuluntersuchung im März, mit malen, hüpfen etc.

siehe: https://gs-jenaer.musin.de/