Kategorien
Stylesheets Webentwicklung

CSS Eigenschaften opacity

opacity

Mit der opacity Eigenschaft kann die Deckkraft/Transparenz von Elementen gesteuert werden. Diese Eigenschaft wird zwar so nicht im Internet Explorer unterstützt, es gibt aber eine ebenbürtige Eigenschaft, wodurch in allen Browsern Transparenz genutzt werden kann.

Beachten Sie: Obwohl der Wert für opacity eine prozentuale Angabe ist, sind Prozentwerte nicht erlaubt.

Empfehlung: Wenn Sie nur den Hintergrund und nicht den Textinhalt durchscheinend darstellen wollen, verwenden Sie rgba-Farbangaben bei der Hintergrundfarbe.