Kategorien
Stylesheets

Bildersetzung in HTML Dateien

CSS Programming Image

FIR – Fahrner Image Replacement

Wir benutzen das span-Element als – nicht unumstrittenes – Mittel, um den umschlossenen Text über CSS auszublenden, während statt dessen ein Bild angezeigt wird.

FIR ist die ursprüngliche Bildersetzungsmethode schafft aber auf Grund der Einschränkungen in Bezug auf Barrierefreiheit einige Probleme. Der zu ersetzende Text wird in einen eigenen SPAN-Bereich gesetzt.

<p> <span> zu ersetzender Text </span> </p>

Dem p-Bereich wird nun das Hintergrundbild zugewiesen.

p { background:url(image.gif) no-repeat; }

Der Inhalt des SPAN-Bereiches wird ausgeblendet.

span {display:none};

Probleme gibt es mit einigen (nicht allen) Bildschirmlesegeräten, die den Text ignorieren. FIR funktioniert unter Internet Explorer 5+, Opera 5+, Netscape 6+ und Safari.