Kategorien
MCSA

Updating Skills to Windows Server 2008 

AD Icon Graustufen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an IT-Professionals die bereits Erfahrung mit Windows Server 2000 und Windows Server 2003 haben. Eine MCSA oder MCSE Zertifizierung oder vergleichbares Wissen ist sinnvoll.

Hiermit verbessern Sie Ihr Verständnis durch leicht verständliche Anweisungen, und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Technik.

Die Microsoft Kurse umfassen verschiedene Lösungsbereiche und Level für jeweils unterschiedliche Rollen in der möglichen Tätigkeit.

Lernziele

Dieser Kurs beinhaltet die Kurse MOC-6415 und MOC-6416. Er vermittelt die Kenntnisse zur Netzwerk-Infrastruktur-Technik sowie zur Active Directory Technik bei Windows Server 2008. Er wendet sich an Teilnehmer, die bereits Erfahrung mit Netzwerk-Infrastruktur-Technik, wie auch Active Directory haben und ein Upgrade für Windows Server 2008 benötigen.

Voraussetzungen

Dieser Kurs setzt Erfahrungen mit Netzwerktechnologien voraus, wie beispielsweise TCP/IP, DNS, sowie Erfahrungen mit der Planung und Design von Active Directory, Netzwerkinfrastruktur und Sicherheit unter einem Windows Server 2003.

Inhalt

  • Konfiguration Windows Server 2008
  • Management Settings
  • Server Core
  • Backup and Restore System Data
  • Network Access Protection (NAP)
  • Arbeit mit Windows Deployment Services
  • Windows Server Virtualization
  • Hochverfügbarkeit
  • Performance Monitoring and Optimierung
  • Einführung in die Active Directory Technology bei Windows Server 2008
  • Planung der Windows Server 2008 Active Directory Services
  • Server Core Domain Controllers
  • Active Directory Domain Services
  • Active Directory Federation Services
  • Active Directory Lightweight Directory Services
  • Active Directory Rights Management Services
  • Auditing Active Directory Domain Services Changes
  • Enterprise PKI (PKIView) Active Directory Certificate Services (ADCS)

Dauer

3 Tage, wovon etwa 2 Tage neue Themen waren und der letzte Tag für spezielle Fragen zur Verfügung stand.

Insgesamt ein sehr sinnvoller Kurs, wobei ich diese Update Kurse an sich sehr gut finde. Hier hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit genauer (für sein jeweiliges Themengebiet) nachzufragen und offene Punkte zu besprechen.

3 Tage, wovon etwa 2 Tage neue Themen waren und der letzte Tag für spezielle Fragen zur Verfügung stand.

Insgesamt ein sehr sinnvoller Kurs, wobei ich diese Update Kurse an sich sehr gut finde. Hier hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit genauer (für sein jeweiliges Themengebiet) nachzufragen und offene Punkte zu besprechen.

Von Michael

wohnhaft in München
arbeite bei der Landeshauptstadt München

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert